Wirkungsfeld

Optimierung von Prozessen durch sorgfältige Analyse und Konzeption steht im Vordergrund - individuelle Anwendungsentwicklung kann darin ein Baustein sein.

Optimierung von Prozessen

Seien Sie offen für Neues, nehmen Sie Alternativen in den Blick.

Der wesentliche Schritt zur Optimierung von Prozessen liegt darin, sich zu öffnen. Wesentlich, aber häufig nicht leicht. Gewohnheiten wollen beibehalten werden, Technologien sind fest in den Workflow verankert und scheinen einen Wechsel zu erschweren.

Eine gründliche und gewissenhafte Analyse des Bedarfs, der Prozesse und der Technologien wird sich von derlei Bedenken nicht beeinflussen lassen. Eine unabhängige Bewertung kann Potential für die Optimierung von Prozessen und die Steigerung von Effizienz freisetzen. Genau hier liegt ein Schwerpunkt der Arbeit bei Kneutgen.net.

Individuelle Anwendungsentwicklung

Der Einsatz von Standard-Software ist die richtige Entscheidung, wenn es sich um Standard-Verfahren handelt.

Dagegen setzen Sie sich unnötige Grenzen und verschenken Möglichkeiten, wenn von vornherein ausschließlich Standard-Software in den Blick genommen wird. Der individuelle Bedarf wird häufig nur in Teilbereichen von Standard-Software abgedeckt. In der Folge entfernt man sich vom optimalen Workflow oder beauftragt die Entwicklung von zusätzlichen Komponenten, um Schwächen oder gar Mängel abzufedern.

Die individuelle Anwendungsentwicklung kann eine echte Alternative sein. Sie bietet eine passgenaue Unterstüzung der Prozesse. Die Reduktion auf das Wesentliche, auf die Lösung des Kernproblems mit effizienter Anwenderschnittstelle, kann erstaunlich schlanke Lösungen zu Tage führen.